Eben hat HTC die Action-Cam „RE Camera“ vorgestellt. Ein merkwürdig aussehendes Gadget, dass so mancher vielleicht mit einem Vibrator verwechseln könnte… 😉 Nun findet der erste Direktvergleich mit dem Marktleader GoPro Hero 3 statt:

Kameraqualität:

HTC RE Camera
GoPro Hero 3
GoPro Hero 3+
GoPro Hero 4 Black
Price $199 $199 $299.99 $399.99
Megapixels 16MP 5MP 10MP 12MP
Aperture f/2.8 f/2.8 f/2.8 f/2.8
Field of View Ultra-wide Ultra-wide Ultra-wide Ultra-wide

Videmodus:

HTC RE Camera
GoPro Hero3
GoPro Hero3+
GoPro Hero 4 Black
Max Video Resolution 1080p, 30fps 1080p, 30fps 1080p, 60fps 4K, 30fps
Field of View Ultra-wide Medium Ultra-Wide Ultra-Wide
Max Frames (Slow-Mo) 720p, 120fps 720p, 60fps 720p, 120fps 1080p, 120fps or WVGA, 240fps
Battery life: 1080p, 30fps 1:40 2:15 3:00 1:30

Offensichtlich ist die Linse und der Sensor der HTC-Kamera um einiges ‚besser‘. Was aber nicht bedeutet, dass das Ergebnis besser ausfällt. Die GoPro bietet nämlich um einiges mehr an Optionen und Möglichkeiten bei Einstellungen… Für richitg harte ‚Einsätze‘ wird wohl die GoPro4 der Marktführer bleiben – für Selfies und zwischendurch-Filmli kann aber die HTC RE ganz gut zu gebrauchen sein…

http://www.androidauthority.com/htc-re-camera-vs-gopro-535958/

01 adtlgr0h5od4l1vhgszo HTC-RE-Camera-04 htc-re-ungewoehnliche-action-lifestyle-kamera-allem-design-auffaellt-141759

GoPro-Hero4